Filiale Bauerbach

Bauerbach ist eine Filiale der Pfarrei Haunshofen. Als Orte wurden beide 1978 durch die Gemeindegebietsreform in die politische Gemeinde Wielenbach eingegliedert. Bauerbach gehörte einst zum Kloster Bernried. Früher kamen die Einwohner der umliegenden Dörfer oft zum Wallfahrten nach Bauerbach.
Der Patron der 1548 erbauten Kirche ist der Hl. Leonhard. Viele Votiv- und Mirakelbilder zeugen von der großen Dankbarkeit für die Hilfe des Hl. Leonhard, dem Vieh- und Gefangenenpatron.
Jedes Jahr findet am 6. November das Patrozinium mit traditionellen Leonhardiritt statt.

Genaueres findet man im Kirchenführer „Haunshofen, Bauerbach, Hardtkapelle; eine Führung zu Stätten des Glaubens“, den der Kreisarchivpfleger Hr. Max Biller aus Polling (verstorben April 2018) erstellt hat.


Kirche St. Leonhard
Kirchweg 3
82407 Wielenbach
 

Pfarrbüro Wielenbach
Peter-Kaufinger-Str. 13
82407 Wielenbach
     
Telefon:  0881 2191
E-Mail:   pg.prw@bistum-augsburg.de


Mesner:  Georg Lautenbacher