Aktuelles

Zentrales Pfarrbüro

in unserer Pfarreiengemeinschaft

Einrichtung des Zentralen Pfarrbüros der Pfarreiengemeinschaft

Mit der pastoralen Raumplanung 2025 hat die Diözese Augsburg die Zusammenführung von Pfarreien zu Pfarreiengemeinschaften neu geordnet. Mit diesem Prozess kam als ein wichtiges Thema auch das Pfarrbüro in den Blick. Für die unsere Pfarreiengemeinschaft wurde als Standort des zentralen Pfarrbüros Pähl, sowie als Standort von Präsenzbüros Raisting und Wielenbach verbindlich festgelegt.

Seit dem 1. Oktober 2018 besteht das zentrale Pfarrbüro in Pähl, übergangsweise in den bisherigen Räumlichkeiten des Pfarrbüros Pähl bis zum Abschluss der Umbauarbeiten. Gleichzeitig entstanden in Wielenbach und Raisting die Präsenzbüros.

Unter den engen Vorgaben der Diözese Augsburg, unter Berücksichtigung der Arbeitszeiten der Sekretärinnen und unter Berücksichtigung der Wünsche und Bedürfnisse der einzelnen Pfarreien wurden die Öffnungszeiten des Zentralen Pfarrbüros sowie der Präsenzbüros überlegt. Ziele bei der Planung der neuen Öffnungszeiten waren, eine möglichst hohe Erreichbarkeit der Sekretärinnen zu erlangen, eine verlängerte Nachmittagsöffnungszeit für Berufstätige zu haben und auch in den Pfarreien mit Präsenzbüros Raisting und Wielenbach vor Ort erreichbar zu sein.

Unter der Vorgabe der Diözese Augsburg, dass die Präsenzbüros max. 4 Stunden wöchentlich geöffnet werden dürfen, haben wir dies in den Pfarreien Raisting und Wielenbach auf jeweils einen gesamten Vormittag gelegt, damit hier ein vernünftiges Zeitfenster für den Parteiverkehr entstehen kann.


Zur Übersicht
Zentrales Pfarrbüro in Pähl